Para Sport · 

Quooker PingPongParkinson: German Open 2023 in Düsseldorf

Voller Erfolg auf ganzer Linie


200 Teilnehmerinnen und Teilnehmer, 15 Nationen, vier Tage Tischtennis, viele glückliche Gewinner und ein toller Austausch: Die internationalen Quooker PingPongParkinson German Open am vergangenen langen Wochenende in Düsseldorf konnten auf ganzer Linie bei allen Beteiligten überzeugen.

Vom 18. bis 21. Mai fand ein ganz besonderes Tischtennis-Turnier im Deutschen Tischtennis-Zentrum statt. Die Aktiven erlebten nicht nur sportlich eine außergewöhnliche Atmosphäre, denn neben den Wettkämpfen, an denen auch der bekannte TV-Moderator Frank Elstner und der beliebte Comedian Markus Maria Profitlich teilnahmen, gab es auch ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm.

Nachdem das Event an Christi Himmelfahrt unter anderem von Düsseldorfs Oberbürgermeister Dr. Stephan Keller im Rahmen der Eröffnungsfeier vor vollen Rängen im ARAG CenterCourt eröffnet worden war, ging es auch für Elstner und Profitlich an den Tisch. Nach der Gruppenphase fand sich der mit 81 Jahren zweitälteste Akteur in der Trostrunde wieder, die er als Zweiter seiner Gruppe beendete und damit die KO-Runde erreichte, auf diese dann aber verzichtete. Profitlich gelang währenddessen der Sieg in seiner Vorrunden-Gruppe und die Qualifikation für das Achtelfinale der Endrunde, das er jedoch knapp mit 1:3 gegen Jörg Ziaja verlor. Im Doppel überraschte der 63-Jährige dann mit einem Platz auf dem Podest. Zusammen mit Partner Christoph Freyberg durfte sich Profitlich über Bronze in der Herren-Klasse 3 freuen und war mit dem Ergebnis sichtlich zufrieden: „Ich habe erst vor einem Jahr angefangen Tischtennis zu spielen und es war meiner allererster sportlicher Wettkampf.“

Am Freitagabend war dann neben Tischtennis noch Platz zum Austausch bei einer von der „Digitalen Stadt Düsseldorf“ geführten Talkrunde im ARAG CenterCourt. Das Thema war die neurodegenerative Erkrankung Parkinson, zu der Frank Elstner, Thorsten Boomhuis (1. Vorsitzender des PingPongParkinson Deutschland e.V.), Dr. Timo Klein-Soetebier (Deutsche Sporthochschule Köln) und Borussia-Manager Andreas Preuß interessante Einblicke gaben. Elstner hatte großen Spaß an den German Open und bezeichnete diese als eine „riesen Idee, bei der sich alle direkt duzten und bei der keiner komisch schaut, wenn einer zittert“. Er stellte aber auch fest, dass die Krankheit bislang wenig erforscht ist, die Deutsche Sporthochschule nun aber an einem Forschungsprojekt arbeite, um noch hinzuzufügen, dass die Erkrankung nach einer Einheit Tischtennis am wenigsten spürbar sei und es dafür keinen wissenschaftlichen Beleg bedürfe.

Ein weiterer Höhepunkt stellte der Abschluss des dritten Turniertages dar, die Players-Party. Rund 300 Spielerinnen und Spieler sowie deren Begleiter feierten ausgiebig bei Musik und Tanz im Deutschen Tischtennis-Zentrum und sorgten auch abseits des Sports für eine ausgelassene Stimmung, bevor in der Heimspielstätte von Borussia Düsseldorf am Sonntag die sportlichen Finals vor gefüllten Sitzplätzen stattfanden. Ein letztes Mal wurden die Schläger gekreuzt und die Gewinner der insgesamt 21 Klassen ermittelt. „Sprachlos und überwältigt“ hörte man immer wieder die Teilnehmer sagen - das zeigt, wie das vorherrschende Stimmungsbild bei den German Open war. Mit den anschließenden Siegerehrungen und den dazugehörigen Nationalhymnen der Gewinnerinnen und Gewinnern ging das Event zu Ende, das bei allen Anwesenden noch lange im Gedächtnis bleiben wird.

„Wir sind stolz, dass wir diese außergewöhnliche Veranstaltung bei uns gemeinsam mit dem PingPongParkinson Deutschland e.V. durchführen durften. Danke an die Sportlerinnen und Sportler, die Begleiter und das Team für diese besonderen vier Tage und den besonderen Geist, der sich hier entwickelt hat. Wir stehen in der Zukunft gerne wieder als Gastgeber einer Veranstaltung zur Verfügung. Sehr erfreulich war auch die mediale Aufmerksamkeit, die sicherlich helfen wird, dieses wichtige Thema in die Gesellschaft zu tragen“, so Andreas Preuß. „Es war fantastisch, bewegend, freundschaftlich, berührend und wie eine Familie“, resümierte auch PingPongParkinson Gründer Nenad Bach im Anschluss an die diesjährige Veranstaltung in Düsseldorf. Es war für PingPongParkinson das größte Ereignis, seitdem die Sportart ins Leben gerufen wurde.

Foto: Jörg Fuhrmann
 



Shops - Tickets & Merchandise

Ticketshop Borussia

Einzelkarten + Gutscheine

Fanshop Borussia

Zum Shop

Timo
Boll

MANNSCHAFTS-GOLD EUROPEAN GAMES 2023
DEUTSCHER MANNSCHAFTSMEISTER 2023
3. PLATZ WELTMEISTERSCHAFT EINZEL 2021
FINALE OLYMPISCHE SPIELE TEAM 2021
CHAMPIONS LEAGUE SIEGER 2021

Zu den Profis

Dang
Qiu

1. PLATZ EUROPEAN GAMES 2023 MANNSCHAFT UND MIXED
DEUTSCHER MEISTER 2023 EINZEL UND DOPPEL
FINALE EUROPE TOP 16 CUP
EUROPAMEISTER 2022 EINZEL
SIEGER WTT CONTENDER LIMA EINZEL 2022



Zu den Profis

Anton
Källberg

2. PLATZ EUROPEAN GAMES 2023 MANNSCHAFT
1. PLATZ WTT CONTENDER TUNIS 2023 EINZEL
3. PLATZ WTT STAR CONTENDER BANGKOK 2023 EINZEL
3. PLATZ WTT CONTENDER DURBAN 2023 EINZEL
3. PLATZ WTT CONTENDER LIMA EINZEL 2022

Zu den Profis

Kay
Stumper

DEUTSCHER MANNSCHAFTSMEISTER 2023
2. PLATZ WELTMEISTERSCHAFTEN 2022 MANNSCHAFT
EUROPAMEISTER 2021 MANNSCHAFT
JUGEND-EUROPAMEISTER EINZEL 2021

Zu den Profis

Sharath Kamal
Achanta

DEUTSCHER MANNSCHAFTSMEISTER 2023
INDISCHER EINZELMEISTER 2023
3. PLATZ WTT CONTENDER DOHA EINZEL 2022
DEUTSCHER POKALSIEGER 2021
CHAMPIONS LEAGUE SIEGER 2021
SIEGER OMAN OPEN EINZEL 2020
 

Zu den Profis

Borgar Haug

NORWEGISCHER MEISTER EINZEL 2021, 2022, 2023
GEWINNER EUROPE TOP 10 JUGEND 2021
GEWINNER YOUTH CONTENDER TSCHECHIEN EINZEL 2022
SCHWEDISCHER MEISTER MANNSCHAFT 2022 (HALMSTADT BTK)

ZU DEN PROFIS

Danny
Heister

CHEFTRAINER
CHAMPIONS LEAGUE SIEGER 2021 (MIT BORUSSIA)
DEUTSCHER MANNSCHAFTSMEISTER 2023 (MIT BORUSSIA)
DEUTSCHER POKALSIEGER 2021 (MIT BORUSSIA)
10 DEUTSCHE MEISTERTITEL (MIT BORUSSIA)

Zu den Profis


match_borussia_duesseldorf_home
time
Profis

Heim: Borussia Düsseldorf
Gast: TTC Zugbrücke Grenzau


Feriencamps für Kinder

Mehr Informationen

WTT FEEDER bei Borussia

Jetzt als Volunteer bewerben!

Mitarbeiter (m/w/d) gesucht!

Weitere Infos

TTBL



BUTTERFLY-SHOP


DYN Media


Mannschaften


Sporthotel

Sporthotel Borussia Düsseldorf Rezeption

In bester Lage – Das Sporthotel

Geschäftsreise oder Urlaub, Entspannung oder Erlebnis: Das Sporthotel Borussia Düsseldorf ist Ihre Adresse für eine angenehme Zeit. 

Jetzt Buchen

Bitte nutzen Sie einen moderneren Browser.