SingPong


SingPong - ein außergewöhnliches Projekt

Der Begriff SingPong steht für SingPause und Ping Pong und verbindet Musik, Singen, Tanzen und Tischtennis auf einzigartige Weise.

2.074 Schülerinnen und Schüler aus Grundschulen der Landeshauptstadt haben am 5. Juni 2019 die Arena in Düsseldorf in eine große SingPong-Bühne verwandelt.

Anschließend machte "SingPong Tour durch Nordrhein-Westfalen" in Duisburg, Xanten, Bochum, Dortmund und Münster Station, ein weiteres Event folgt.




Übersicht



Große Freude bei Borussia Düsseldorf: Das Rekord-Institut für Deutschland (RID, www.rekord-institut.org) hat den am 5. Juni 2019 aufgestellten Tischtennis-Rundlauf Weltrekord mit 2.074 Teilnehmern offiziell anerkannt. Daneben wurde dieser mit der Überreichung einer offiziellen RID-Rekordurkunde zertifiziert und ein Eintrag des Weltrekords in das RID-Rekordarchiv vorgenommen.

Düsseldorfer Grundschülerinnen und Grundschüler des dritten und vierten Schuljahres hatten in der Merkur Spiel-Arena Düsseldorf im Rahmen des SingPong-Events 15 Minuten lang an 105 Tischen gemeinsam Rundlauf im Tischtennis gespielt. Den bisherigen Rekordwert hatte der Rekordmeister erst in 2018 an gleicher Stätte mit 1.252 Mitspielern erzielt.


Kontakt

Andreas Preuß
Manager
Fon +49 (0)211 / 99179-11
E-Mail: bundesliga(at)borussia-duesseldorf.com

Lukas Ziemann
Leiter Projekte
Fon +49 (0)211 / 99179-64
E-Mail: ziemann(at)borussia-duesseldorf.com

Alexander Schilling
Leiter Presse/Öffentlichkeitsarbeit
Fon +49 (0)211 / 99179-14
E-Mail: schilling(at)borussia-duesseldorf.com

Bitte nutzen Sie einen moderneren Browser.