Profis · 

WM:Drei Borussen ziehen in das Viertelfinale ein

Mit Timo Boll im Einzel und Dang Qiu und Kristian Karlsson im Doppel Wettbewerb, sind weiterhin drin Borussen im Turnier vertreten

Auch in der Nacht von Freitag auf Samstag erzielten Borussias Spieler sehr gute Resultate bei der Tischtennis WM im Texanischen Housten. Im Doppel Wettbewerb der Männer bezwang Dang Qiu mit seinem Mitspieler Benedikt Duda die beiden Belgier Florent Lambiet und Martin Allegro mit 3:1 Sätzen. Auch Kristian Karlsson zog in das Viertelfinale ein und bezwang mit seinem Partner Matthias Falck das Südkoreanische Duo Daeseong Cho und Jaehyun mit 3:2. Anton Källberg und sein Partner hingegen verloren ihr Doppel mit 3:2 Sätzen gegen die Gegner aus Hong Kong. 

Im Einzelwettbewerb konnte Timo Boll durch einen WO seines Gegners einen 4:0 Sieg feiern, während Kristian Karlsson leider mit 4:3 Sätzen an seinem Nigerianischen Gegner scheiterte.

Auch für Kamal Achanta ist das Turnier nun beendet, er schied im Mixed Doppel in der Runde der letzten 16 gegen das Französische Duo aus.  

Alle bisherigen Partien mit Düsseldorfer Beteiligung im Überblick:

Einzel, Achtelfinale

Timo Boll - Yang Wang SVK 4:0 (WO)
Kristian Karlsson - Quadri Aruna NGR 3:4 (9:11, 11:5, 11:13, 11:5, 11:6, 8:11, 6:11)

Einzel, Round of 32 

Kristian Karlsson - Alexandre Cassin FRA 4:2 (5:11, 12:10, 11:7, 11:8, 7:11, 11:3)
Timo Boll - Pang Yew En Koen SGP 4:0 (11:4, 11:7, 11:5, 11:5)

Einzel, 2. Runde

Timo Boll - Zhou Qihao CHN 4:1 (11:8, 11:6, 11:8, 5:11, 12:10)
Anton Källberg - Lin Gaoyuan CHN 3:4 (7:11, 11:9, 6:11, 9:11, 14:12, 15:13, 4:11)
Kristian Karlsson - Marek Badowski POL 4:2 (9:11, 7:11, 16:14, 11:7, 11:6, 11:0
Dang Qiu - Liang Jingkun CHN 3:4 (11:9, 12:14, 5:11, 11:9, 5:11, 11:5, 6:11)

Einzel, 1. Runde:

Anton Källberg - Lubomir Jancarik CZE 4:0 (11:6, 11:4, 11:2, 11:5)
Dang Qui - Yukiya Uda JPN 4:1 (11:6, 11:9, 11:1, 5:11, 11:9)
Kamal Achanta - Cedric Nuytinck BEL 1:4 (11:9, 5:11, 6:11, 7:11, 9:11)
Kristian Karlsson - Ho Kwan Kit HKG 4:3 (11:6, 9:11, 11:8, 7:11, 11:7, 5:11, 11:5)
Timo Boll - Freilos

Doppel, Achtelfinale

Dang Qiu/Benedikt Duda - Florent Lambiet/Martin Allegro BEL 3:1 (19:17, 11:7, 7:11, 11:4) 
Anton Källberg/Truls Moregard - Kwan Kit Ho/Chun Ting Wong HKG 2:3 (5:11, 11:8, 12:14, 11:9, 10:12) 
Kristian Karlsson/Matthias Falck - Daeseong Cho/Jaehyun KOR 3:2 (11:7, 9:11, 9:11, 11:6, 11:6) 

Doppel, 2. Runde

Dang Qiu/Benedikt Duda - Mihai Bobocica/Niagol Stoyanov ITA 3:1 (13:11, 11:13, 11:5, 11:6)
Timo Boll/Patrick Franziska - Wang Chuqin/Fan Zhendong CHN 0:3 (6:11, 11:13, 3:11)
Anton Källberg/Truls Moregard - Sharath Kamal Achanta/Sathiyan Gnanasekaran IND 3:1 (11:9, 9:11, 13:11, 11:7)
Kristian Karlsson/Matthias Falck - Maksim Grebnev/Lev Katsmann RUS 3:0 (11:8, 15:13, 11:7)

Doppel, 1. Runde:

Timo Boll/Patrick Franziska - Lubomir Pistej SVK/Aleksandar Karakasevic SRB 3:1 (11:7, 10:12, 11:5, 11:6)
Anton Källberg/Truls Moregard - Eric Jouti/Victor Ishiy BRA 3:1 (15:13, 11:13, 11:7, 11:7)
Kristian Karlsson/Matthias Falck - Thiago Monteiro & Gustavo Tsuboi BRA 3:0 (11:5, 11:9, 12:10)

Mixed, Achtelfinale

Sharath Kamal Achanta/Archana Girish Kamath - Jia Nan Yuan/Emmanuel Lebesson FRA 0:3 (4:11, 8:11, 5:11)  

Mixed, 2. Runde

Dang Qiu/Nina Mittelham - Lin Gaoyuan CHN /Lily Zhang USA 1:3 (14:12, 8:11, 3:11, 10:12)
Sharath Kamal Achanta/Archana Girish Kamath - Dina Meshref/Omar Assar EGY 3:2 (9:11, 2:11, 11:5, 11:9, 11:4)

Mixed, 1. Runde:

Dang Qiu/Nina Mittelham - Tomas Polansky/Hana Matelova CZE 3:1 (16:14, 12:10, 5:11, 11:6)
Sharath Kamal Achanta/Archana Girish Kamath - Sami Kherouf/Katia Kessaci ALG 3:0 (11:7, 11:6, 11:6)

Am heutigen Samstag stehen folgende Partien mit Düsseldorfer Beteiligung auf dem Programm: 

Doppel, Viertelfinale:

Dang Qiu/Benedikt Duda - Gaoyuan Lin/Jingkun Liang CHN, 19:40 Uhr (deutscher Zeit)
Kristian Karlsson/Matthias Falck - Zhendong Fan/Chuqin Wang CHN, 21 Uhr

Einzel, Viertelfinale:

Timo Boll - Kanak Jha USA, 23 Uhr (deutscher Zeit) 

---------------------------------------------------------------------------------------------
26.11.2021
Karlsson und Boll kämpfen sich ins Achtelfinale
Qiu, Källberg und Karlsson im Doppel-Achtelfinale/ Achanta im Mixed-Achtelfinale

Auch diese Nacht verlief gut für die Borussen. Timo Boll und Kristian Karlsson konnten sich wieder eine Runde weiterqualifizieren und stehen nun im Achtelfinale der WM in Houston. Boll gelang es ohne Probleme gegen seinen Gegner aus Singapur mit 4:0 zu gewinnen. Karlsson hatte gegen seinen französischen Gegner im ersten Satz noch Startschwierigkeiten, konnte dann aber auch, mit Ausnahme des fünften Satzes, die vier erforderlichen Gewinnsätze erreichen. 

Im Doppel ließen die Chinesen Boll und seinem Doppelpartner Patrick Franziska keine Chance. Dang Qiu, Anton Källberg und Kristian Karlsson sind dafür mit ihren jeweiligen Doppelpartnern im Achtelfinale. 

Auch unser Inder Achanta konnte sich im Mixed mit seiner Partnerin erfolgreich gegen den Ex-Borussen Omar Assar und seine Doppelpartnerin durchsetzen und sich somit für das Achtelfinale qualifizieren. 

Alle bisherigen Partien mit Düsseldorfer Beteiligung im Überblick:

Einzel, Round of 32 

Kristian Karlsson - Alexandre Cassin FRA 4:2 (5:11, 12:10, 11:7, 11:8, 7:11, 11:3)
Timo Boll - Pang Yew En Koen SGP 4:0 (11:4, 11:7, 11:5, 11:5)

Einzel, 2. Runde

Timo Boll - Zhou Qihao CHN 4:1 (11:8, 11:6, 11:8, 5:11, 12:10)
Anton Källberg - Lin Gaoyuan CHN 3:4 (7:11, 11:9, 6:11, 9:11, 14:12, 15:13, 4:11)
Kristian Karlsson - Marek Badowski POL 4:2 (9:11, 7:11, 16:14, 11:7, 11:6, 11:0
Dang Qiu - Liang Jingkun CHN 3:4 (11:9, 12:14, 5:11, 11:9, 5:11, 11:5, 6:11)

Einzel, 1. Runde:

Anton Källberg - Lubomir Jancarik CZE 4:0 (11:6, 11:4, 11:2, 11:5)
Dang Qui - Yukiya Uda JPN 4:1 (11:6, 11:9, 11:1, 5:11, 11:9)
Kamal Achanta - Cedric Nuytinck BEL 1:4 (11:9, 5:11, 6:11, 7:11, 9:11)
Kristian Karlsson - Ho Kwan Kit HKG 4:3 (11:6, 9:11, 11:8, 7:11, 11:7, 5:11, 11:5)
Timo Boll - Freilos

Doppel, 2. Runde

Dang Qiu/Benedikt Duda - Mihai Bobocica/Niagol Stoyanov ITA 3:1 (13:11, 11:13, 11:5, 11:6)
Timo Boll/Patrick Franziska - Wang Chuqin/Fan Zhendong CHN 0:3 (6:11, 11:13, 3:11)
Anton Källberg/Truls Moregard - Sharath Kamal Achanta/Sathiyan Gnanasekaran IND 3:1 (11:9, 9:11, 13:11, 11:7)
Kristian Karlsson/Matthias Falck - Maksim Grebnev/Lev Katsmann RUS 3:0 (11:8, 15:13, 11:7)

Doppel, 1. Runde:

Timo Boll/Patrick Franziska - Lubomir Pistej SVK/Aleksandar Karakasevic SRB 3:1 (11:7, 10:12, 11:5, 11:6)
Anton Källberg/Truls Moregard - Eric Jouti/Victor Ishiy BRA 3:1 (15:13, 11:13, 11:7, 11:7)
Kristian Karlsson/Matthias Falck - Thiago Monteiro & Gustavo Tsuboi BRA 3:0 (11:5, 11:9, 12:10)

Mixed, 2. Runde

Dang Qiu/Nina Mittelham - Lin Gaoyuan CHN /Lily Zhang USA 1:3 (14:12, 8:11, 3:11, 10:12)
Sharath Kamal Achanta/Archana Girish Kamath - Dina Meshref/Omar Assar EGY 3:2 (9:11, 2:11, 11:5, 11:9, 11:4)

Mixed, 1. Runde:

Dang Qiu/Nina Mittelham - Tomas Polansky/Hana Matelova CZE 3:1 (16:14, 12:10, 5:11, 11:6)
Sharath Kamal Achanta/Archana Girish Kamath - Sami Kherouf/Katia Kessaci ALG 3:0 (11:7, 11:6, 11:6)

Am heutigen Freitag stehen folgende Begegnungen mit Düsseldorfer Beteiligung auf dem Programm: 

Mixed, Achtelfinale

Sharath Kamal Achanta/Archana Girish Kamath - Jia Nan Yuan/Emmanuel Lebesson FRA, 21:40 Uhr (deutscher Zeit)

Doppel, Achtelfinale

Dang Qiu/Benedikt Duda - Florent Lambiet/Martin Allegro BEL, 18:00 Uhr (deutscher Zeit) 
Anton Källberg/Truls Moregard - Kwan Kit Ho/Chun Ting Wong HKG, 18:40 Uhr
Kristian Karlsson/Matthias Falck - Daeseong Cho/Jaehyun KOR, 20:00 Uhr

Einzel, Achtelfinale 

Timo Boll - Yew Pang SIN
Kristian Karlsson - Alexandre Cassin FRA 

---------------------------------------------------------------------------------------------

25.11.21
Boll und Karlsson noch im Rennen
Gemischte Gefühle bei unseren Borussen

Diese Nacht spielten unsere Borussen die zweite Runde der WM in Houston. Großen Erfolg zeigte Timo Boll, der den Kampf gegen den Chinesen Zhou Qihao mit 4:1 für sich gewinnen konnte. Auch bei Kristian Karlsson lief es ähnlich gut. Er gewann sein Spiel gegen den Polen Marek Badowski mit 4:2 und konnte sich somit ebenfalls für die Runde der besten 32 qualifizieren. 

Weniger gut lief es leider bei Dang Qiu und Anton Källberg. Beide mussten sich jeweils im siebten Satz gegen die Chinesen Lin Gaoyuan (Källberg) und Liang Jingkun (Qiu) geschlagen geben. 

Im Doppel sieht es aber schon wieder besser aus. Während Dang Qiu und Benedikt Duda nach einem Freilos erst heute in den Doppelwettkampf treten, konnten Boll/Franziska, Källberg/Moregard und Karlsson/Falck alle jeweils die erste Runde im Doppel erfolgreich überstehen. Sharath Kamal Achanta und Sathiyan Gnanasekaran starten ebenfalls nach einem Freilos erst heute ins Doppel. Kamal tritt mit seinem Doppelpartner heute Abend gegen seinen Borussia-Kollegen Anton Källberg im Doppel an. 

Im Mixed-Doppel musste sich Dang Qiu heute Nachmittag mit Nina Mittelham mit 3:1 gegen die amerikanisch-chinesische Kombination Lin Gaoyuan (CHN) und Lily Zhang (USA) geschlagen geben. Kamal Achanta und seine Doppelpartnerin spielen ebenfalls noch heute. 

Alle bisherigen Partien mit Düsseldorfer Beteiligung im Überblick:

Einzel, 2. Runde

Timo Boll - Zhou Qihao CHN 4:1 (11:8, 11:6, 11:8, 5:11, 12:10)
Anton Källberg - Lin Gaoyuan CHN 3:4 (7:11, 11:9, 6:11, 9:11, 14:12, 15:13, 4:11)
Kristian Karlsson - Marek Badowski POL 4:2 (9:11, 7:11, 16:14, 11:7, 11:6, 11:0
Dang Qiu - Liang Jingkun CHN 3:4 (11:9, 12:14, 5:11, 11:9, 5:11, 11:5, 6:11)

Einzel, 1. Runde:

Anton Källberg - Lubomir Jancarik CZE 4:0 (11:6, 11:4, 11:2, 11:5)
Dang Qui - Yukiya Uda JPN 4:1 (11:6, 11:9, 11:1, 5:11, 11:9)
Kamal Achanta - Cedric Nuytinck BEL 1:4 (11:9, 5:11, 6:11, 7:11, 9:11)
Kristian Karlsson - Ho Kwan Kit HKG 4:3 (11:6, 9:11, 11:8, 7:11, 11:7, 5:11, 11:5)
Timo Boll - Freilos

Doppel, 1. Runde:

Timo Boll/Patrick Franziska - Lubomir Pistej SVK/Aleksandar Karakasevic SRB 3:1 (11:7, 10:12, 11:5, 11:6)
Anton Källberg/Truls Moregard - Eric Jouti/Victor Ishiy BRA 3:1 (15:13, 11:13, 11:7, 11:7)
Kristian Karlsson/Matthias Falck - Thiago Monteiro & Gustavo Tsuboi BRA 3:0 (11:5, 11:9, 12:10)

Mixed, 2. Runde

Dang Qiu/Nina Mittelham - Lin Gaoyuan CHN /Lily Zhang USA 1:3 (14:12, 8:11, 3:11, 10:12)

Mixed, 1. Runde:

Dang Qiu/Nina Mittelham - Tomas Polansky/Hana Matelova CZE 3:1 (16:14, 12:10, 5:11, 11:6)
Sharath Kamal Achanta/Archana Girish Kamath - Sami Kherouf/Katia Kessaci ALG 3:0 (11:7, 11:6, 11:6)

Am heutigen Donnerstag stehen folgende Spiele mit Düsseldorfer Beteiligung auf dem Programm:

Mixed, 2. Runde

Sharath Kamal Achanta/Archana Girish Kamath - Dina Meshref/Omar Assar EGY, 17:10 Uhr

Doppel, 2. Runde

Dang Qiu/Benedikt Duda - Mihai Bobocica/Niagol Stoyanov ITA, 18:10 Uhr deutscher Zeit 
Timo Boll/Patrick Franziska - Wang Chuqin/Fan Zhendong CHN, 18:10 Uhr
Anton Källberg/Truls Moregard - Sharath Kamal Achanta/Sathiyan Gnanasekaran IND, 18:50 Uhr
Kristian Karlsson/Matthias Falck - Maksim Grebnev/Lev Katsmann RUS, 18:50 Uhr

Einzel, Round of 32 (alle am Freitag, den 26.11.21)

Kristian Karlsson - Alexandre Cassin FRA, 3:00 Uhr deutscher Zeit 
Timo Boll - Pang Yew En Koen SGP, 4:20 Uhr

---------------------------------------------------------------------------------------------

24.11.21
Düsseldorfer starten größtenteils erfolgreich
Vier der ersten fünf Spiele mit Düsseldorfer Beteiligung endeten siegreich

Am gestrigen Abend (23.11.2021) wurde im amerikanischen Housten die Tischtennis-Weltmeisterschaft eröffnet. Alle fünf Düsseldorfer Athleten nehmen am Einzel Wettkampf der Herren teil. Anton Källberg, Dang Qiu und Kristian Karlsson gewannen ihre Auftaktmatches. Kamal Achanta musste leider eine Niederlage einstecken und Timo Boll wird durch sein Freilos erst in der Runde der letzten 64 in den Wettbewerb einsteigen. Zusätzlich zum Herren Einzel wurde bereits die erste Runde des Mixed Doppels absolviert. Seine erste Partie mit Partnerin Nina Mittelham konnte Dang Qiu erfolgreich gestalten.

Alle bisherigen Partien mit Düsseldorfer Beteiligung im Überblick:

Einzel, 1. Runde:

Anton Källberg - Lubomir Jancarik CZE 4:0 (11:6, 11:4, 11:2, 11:5)
Dang Qiu - Yukiya Uda JPN 4:1 (11:6, 11:9, 11:1, 5:11, 11:9)
Kamal Achanta - Cedric Nuytinck BEL 1:4 (11:9, 5:11, 6:11, 7:11, 9:11)
Kristian Karlsson - Ho Kwan Kit HKG 4:3 (11:6, 9:11, 11:8, 7:11, 11:7, 5:11, 11:5)
Timo Boll - Freilos

Mixed, 1. Runde:

Dang Qiu/Nina Mittelham - Tomas Polansky/Hana Matelova CZE 3:1 (16:14, 12:10, 5:11, 11:6)
Sharath Kamal Achanta/Archana Girish Kamath - Sami Kherouf/Katia Kessaci ALG 3:0 (11:7, 11:6, 11:6)

Am heutigen Mittwoch stehen folgende Spiele mit Düsseldorfer Beteiligung auf dem Programm:

Doppel, 1. Runde:

Timo Boll/Patrick Franziska - Lubomir Pistej SVK/Aleksandar Karakasevic SRB, 18:00 Uhr deutscher Zeit
Anton Källberg/Truls Moregard - Eric Jouti/Victor Ishiy BRA, 18:40 Uhr
Kristian Karlsson/Matthias Falck - Thiago Monteiro & Gustavo Tsuboi BRA, 19:20 Uhr
Dang Qiu/Benedikt Duda - Freilos
Sharath Kamal Achanta/Sathiyan Gnanasekaran - Freilos

Einzel, 2. Runde
(alle am Donnerstag den 25.11.2021)

Timo Boll - Zhou Qihao CHN, 01:40 Uhr deutscher Zeit
Anton Källberg - Lin Gaoyuan CHN, 03:00 Uhr
Kristian Karlsson - Marek Badowski POL, 03:00 Uhr
Dang Qiu - Liang Jingkun CHN, 04:20 Uhr

Mixed, 2. Runde

Dang Qiu/Nina Mittelham - Lin Gaoyuan CHN /Lily Zhang USA, 16:30 Uhr deutscher Zeit 

Foto: Jörg Fuhrmann

Bitte nutzen Sie einen moderneren Browser.