Profis · 

TTBL: Sonntag in Bergneustadt

Keine Pause für unsere Borussen

Drei Tage nach dem schon fast sensationellen 3:0-Erfolg im ersten Champions League Halbfinale bei AS Pontoise Cergy (FRA) muss die Borussia am Sonntag (15:00 Uhr) zum Auswärtsspiel in der Tischtennis-Bundesliga beim TTC Schwalbe-Bergneustadt antreten und kann dort mit einem Sieg bereits einen vorentscheidenden Schritt Richtung Platz eins oder zwei vor der Play-off-Runde machen. Der Einzug in die Meisterrunde selbst ist bereits sicher.

"Ich denke, dass sich Bergneustadt bislang unter Wert verkauft hat. Das Team gehört für mich in die Playoffs. Darum sind sie jetzt auch gefährlich, weil sie in den letzten Spielen noch einmal alles versuchen werden", so Manager Andreas Preuß mit Blick auf die Tabelle, in der der TTC derzeit auf Rang fünf rangiert, den Anschluss zum vierten Playoff-Platz aber vier Spieltage vor dem Ende der Hauptrunde noch verloren hat.

Der ohne Spitzenspieler Timo Boll nach Bergneustadt reisende Titelverteidiger wird am Sonntag mit einem jungen, deutschen Team konfrontiert, das vom früheren Deutsche Meister Steffen Mengel angeführt und von den Nationalspielern Ricardo Walther und Benedikt Duda komplettiert wird.

"Wir kommen heute Mittag aus Frankreich zurück und werden am späteren Nachmittag noch eine Einheit absolvieren", so Trainer Danny Heister. "Jetzt beginnen wir mit der Vorbereitung auf Bergneustadt. Bis gestern Abend waren wir voll auf die Champions League fokussiert. Das wird kein einfaches Spiel für uns. Die Spieler kennen sich alle sehr gut aus dem täglichen Training." Alle Athleten des TTC wohnen in unmittelbarer Nähe zum ARAG CenterCourt und gehören zu gemeinsamen Trainingsgruppe im Deutschen Tischtennis-Zentrum.

Natürlich gibt es auch von dieser Begegnung einen Livestream auf tv.borussia-duesseldorf.de sowie in der Bundesliga-Konferenz auf sportdeutschland.tv.

Das Spiel im Überblick

Tischtennis Bundesliga
TTC Schwalbe Bergneustadt - Borussia Düsseldorf
Sonntag, 12. März 2017, 15:00 Uhr
SCHWALBE Arena, Steinmüllerallee, 51643 Gummersbach

Aufstellung Bergneustadt
Steffen Mengel (GER/Alter: 28/Weltrangliste: 60)
Benedikt Duda (GER/22/48)
Ricardo Walther (GER/25/53)
Trainer: Jens Stötzel

Aufstellung Düsseldorf
Stefan Fegerl (AUT/28/21)
Kristian Karlsson (SWE/25/32)
Anton Källberg  (SWE/19/94)
Trainer: Danny Heister

 

 

Bitte nutzen Sie einen moderneren Browser.